Translate

Sonntag, 22. Dezember 2013

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GUTEN RUTSCH

Ich wünsche euch trotz der Tatsache das ich Weihnachten hasse ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Habt ihr schon Vorsätze für 2014?
Und für die die diesen Blog gerne und regelmäßig gelesen haben kann ich euch nur sagen freut euch aufs nächste Jahr! ♥

Mittwoch, 18. September 2013

Aktuelle Haarlänge

Grade bin ich dabei mich fertig für die Arbeit zu machen. Da ich meine Haare relativ glatt bekommen habe dachte ich mir ein Haarlängen Post wäre mal wieder an der Reihe.

Bild ist etwas unscharf. Länge verloren habe ich vor knapp 4 Wochen das letzte mal, knapp 5cm aber nur! :)

Freitag, 6. September 2013

Babys! ♥

Die jenigen die mir auf Instagram folgen haben es ja vielleicht bereits gesehen. Ich bin schwach geworden. Aber bei Schuhen ist das eben so!  Alleine das Geld was ich alleine in den Ferien verdient habe ist gesamt für Schuhe drauf gegangen. Dabei ein paar was mir besonders gut gefiel! Ausschlaggebende Grund zum Kauf “Oh mein Lieblingsnagellack passt da farblich total gut zu” 

Montag, 2. September 2013

Game of Thrones.

Fantasy. Das ist das für was ich mich Interessiere. Ich lese Fantasy-Bücher, liebe Fantasy-Filme und Serien in denen die Handlung auch nur minimal Fantasy ist, werden auch bis zur letzten Staffel geschaut. Nichts fesselt mich eben mehr. Die Bücher zu Game of Thrones habe ich bereits gelesen,zumindest das ein oder andere. Nun dachte ich mir,schaue ich doch einmal die Serie. Die erste Season habe ich bereits durch,und es nimmt kein Ende. Wer genau wie ich gerne Fantasy mag, sollte sich die Serie aufjedenfall mal reinschauen.
(Bildquelle: http://www.wewantmedia.de/wp/wp-content/uploads/2013/05/game-of-thrones.jpg)

Hier mal ein kleiner Ausschnitt aus Wikipedia: Die Handlung spielt in einer fiktiven, an das europäische Mittelalter angelehnten Welt, in der Sommer und Winter mehrere Jahre dauern können. Über den Großteil des Kontinents Westeros erstreckt sich ein Königreich, das nach seinen Vorgängerreichen Sieben Königreiche genannt wird. Diese sieben vorherigen Königreiche wiederum waren aus vielen anderen älteren Reichen hervorgegangen.Im Norden grenzt Westeros, das etwa die Größe Südamerikas hat, an ein Gebiet ewigen Eises, geschützt durch einen vor mehreren tausend Jahren errichteten gewaltigen Eiswall; im Osten wird es durch ein Meer vom riesigen Nachbarkontinent Essos getrennt.
(Bildquelle: http://www.wewantmedia.de/wp/wp-content/uploads/2013/05/game-of-thrones.jpg)

Samstag, 31. August 2013

Weekend!–Am Wochenende Rapper LE


Erzählt das ich mir einige Musik CD Boxen bestellt hatte, habe ich? Eine ist vor wenigen Tagen endlich angekommen! ♥

Weekend – Am Wochenende Rapper LE.

Enthalten war neben der CD eine Bonus CD mit Bonus Tracks und Instrumental,außerdem 3 Sticker und ein Tshirt in Größe L was in meinen Augen eher XXXXXXXL ist. Ist allerdings egal, denn selbst in normal L hätte ich niemals reingepasst.

Weekend ist ein Rapper aus dem Ruhrgebiet. Für die meisten ist er durchs VBT bekannt. Ich persönlich finde ihn gut, und finde es grade durch VBT Rappern doch sehr gut das sie sich selbst und alles andere mit ein bisschen mehr Humor angehen. “Schatz, du Arschloch!” sollte vielen ein Begriff sein, einer der Tracks die momentan im Radio ständig gespielt werden. Auch Live ist Weekend echt gut. Und ich werde auch weiterhin seine CDs kaufen.

Mittwoch, 28. August 2013

Around the World

So ein Paket hinterlegt viele Wege. Und nochmehr wenn es sich die Postboten einfach machen. Ich habe vor kurzes eine Online-Bestellung um die 250 € aufgegeben. Natürlich sind dort das ein oder andere Kleidungsstück bei was ich zur Auswahl bestellt habe. Am Montag kam es mit der Post bei meinen Eltern an, die waren nicht anzutreffen deshalb stellte sie es für jeden Sichtbar einfach direkt vor die Haustür. Es hätte also jeder mitnehmen können. Meine Schuld wäre es nicht gewesen denn es wurde die Annahme nicht unterschrieben. Ärgerlich wäre es ja aber trotzdem wenn man lange auf etwas wartet und sich freut, oder?
Es wurde irgendwann auch mitgenommen. Nämlich von einer Nachbarin die das Paket dann solange unter ihrer Obhut hatte bis meine Eltern zurück kamen.

Soviel dazu, denn ehrliche Menschen sind nicht unbedingt in der Mehrzahl.
Heute Abend geht's dann zu meinen Eltern.  Ich machs mir ja immer ein wenig kompliziert mal hier mal bei meinen Eltern immer wie ich grade Lust habe. Der meist ausschlaggebende Grund dafür ist aber das mein kleiner Frodo (der nun leider auch wenns ne schöne Farbe isr bernsteinfarbende Augen besitzt). Er fehlt mir immer so unheimlich.

Mittwoch, 7. August 2013

Dies ist kein Abschied, denn ich war nie willkommen. Will auf und davon, will nie wieder kommen.♡

Meine Momentane Situation was arbeiten betrifft haut mich echt um. Sobald die Schule wieder los geht schwächt das ganze Hoffentlich ab. Zum bloggen kommen tu ich kaum. Auch Freizeit fehlt. Ich gehe manchmal morgens aus dem Haus und komme Abends wieder. Und gehe direkt ins Bett. Nebenbei eine Beziehung führen ist schwer. Und eine Fernbeziehung erschwert das ganze noch zusätzlich.  Trotz das ich Samstag arbeiten ist Samstag mein Tag. Es laufen soviele gute filme im Kino das ich die nächsten kommenden Samstage im Kino aufzufinden bin. Aber solange das Geld stimmt gehe ich auch gerne arbeiten. Denn es ist ein schönes Gefühl nicht auf andere angewiesen sein zu müssen.
Erst neulich habe ich im Defshop bestellt. Da die Packete immernoch alle zu meinen Eltern geliefert werden kann ich euch meine Ausbeute frühstens Sonntag zeigen.
Ich hoffe euch geht es allen gut. Mir jedenfall geht es Top (Y)

Gefolgt von einem kleinen Einblick in meine Urlaubsfotos :)

Sonntag, 7. Juli 2013

Die Sonne hinterlässt so langsam den Eindruck..

..das langsam Sommer ist! Ich mag den Sommer nicht,aufgrund der ganzen widerlichen Insekten. Aber ich werde wirklich depressiv ohne Sonne. Ewig ohne Sonne bin ich irgendwann unerträglich. Umso schöner ist es einfach zu sehen das sie nun wenigstens etwas rauskommt. Am 27.07 will ich aufs Juicy Beats Festival grausam der Gedanke daran wenn das Wetter nicht mitspielt. Diesen Sommer bin ich was Festivals betrifft,eher auf kleinen unterwegs.Nächstes Jahr bin ich aber auch wieder voll dabei,alles was zählt ist frühzeitig zu sparen,denn paar hundert Euro + Anreise ist dann doch immer was was ziemlich reinreißt. Darum besitze ich verschiedene Spardosen.Jede für einen anderen Zweck.

 

Jetzt genieße ich aber erst einmal ein wenig die Sonne. Auch wenn ich mich nicht bräunen darf. Ich bin zerstochen bis zum geht nicht mehr. Und das würde bei brauner Haut nur noch schneller helle Narben geben.

Und das ganze natürlich mit leckeren Erdbeeren!

IMG_0503

Freitag, 5. Juli 2013

Der kleine Hobbit. Das Sorgenkind.

Anscheinend sind es doch mehr Katzenartikel als gedacht. Aber momentan gibt es nichts anderes in meinem Leben als meine kleinen 4 Vollwaisen. Der Vater starb vor wenigen Monaten, noch bevor die kleinen das Licht der Welt erblickten. Und die Mutter vor wenigen Tagen. Von Anfang an war eine kleine Katze die sich von den anderen irgendwie abhob. Sie war nicht aufgeweckt,sondern legte eher ein träges Verhalten an den Tag. Wir konnten natürlich nicht sagen obs nun die Charaktereigenschaft ist,oder ob es einfach schwach ist. Er lag in der Sofaecke während alle anderen spielten. Liebevoll genannt war er “Der Emo” :p bis ich irgendwann anfing ihn Frodo zu nennen. Ich hab ihn direkt ins Herz geschlossen,und das schien ja auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Er weigerte sich zu Essen wenn meine Mutter ihn fütterte, und wollte nur von mir gefüttert werden. Seine Sofaecke wurde ausgetauscht durch meine Arme und wenn meine Mutter morgens um 6 fütterte sahs er auf meinem Platz schnupperte und miaute bis ich kam. Also wenn das keine Liebe ist.

 

IMG_0410

Wirklich sorgen machte ich mir gestern. Von Anfang an aß er sehr schlecht. Aber er aß.Während seine Geschwister innerhalb von Tagen von 300g auf 400g und mehr kamen hing er immer zwischen 340g und 365g fest.Gestern war er im Verhalten morgens schon sehr komisch. Mittags ging es dann los,er war schlapp hatte keinerlei Körperhaltung und blickte starr stundenlang in eine Richtung. Er schnurrte nicht, er reagierte nicht auf seinem Namen (Denn das tut er mittlerweile und kommt direkt angelaufen wenn ich ihn rufe) und trinken oder Essen verweigerte er auch. Er war leicht,schlapp und kalt. Sein Kopf hing runter als sei er bewusstlos gewesen.Ehrlich gesagt hätte ich nicht damit gerechnet das mich meine Mutter morgens zum füttern wecken würde. Denn sein Zustand war für uns schon fast ein Zeichen dafür das er die Nacht nicht überleben würde.Um kurz nach 6 wurde ich aus dem Schlaf gerissen “Komm schnell runter dein Frodo ist wach und schreit” ich war so erleichtert! Es scheint ihm wieder besser zu gehen. Und ich habe ihn so ins Herz geschlossen. Da ich die nächsten Wochen noch zuhause bleiben werde schauen wir mal wie weit er noch auf mich fixiert ist. Und dann spiele ich mit dem Gedanken ihn zu behalten und mit in die Wohnung zu nehmen. Denn er ist einfach so mega süß!

IMG_0445

Mittwoch, 3. Juli 2013

In jedem Menschen stecken Gefühle..

mir wird sehr oft gesagt ich sei Eiskalt, hätte keine Gefühle. Es gibt Menschen in meinem Umkreis die mich für bewundern das ich bei allem so kalt und abweisend bleibe ohne zu zeigen was ich wirklich fühle. Es gibt Menschen die mich dafür hassen,weil sie einfach nicht hinter meine Fassade blicken können. Ebenso gibt es Menschen die mir für meine am besten ausgeprägte Eigenschaft am liebsten erwürgen würden. Ich bin direkt und ehrlich, und das verletzt vielleicht oft ohne das ich das mit Absicht mache. Und wenn es dann Menschen gibt die im Gegenzug mich verletzten möchten knallen sie vor eine Eiskalte Betonwand. Ich mache mir über das alles keine Gedanken und lasse es auch nicht an mich herran.Ich habe keine Ängste,bis auf eine. Und das ist eine der Ängste bei der ich wirklich Gefühle zeigen kann. Die Angst zu verlieren. Und damit meine ich nicht Freunde oder Beziehung, damit meine ich Menschen wie meine Eltern,Brüder,Oma Opa usw. Keine Beziehung kann einem das Geben was einem die eigene Familie gibt. Zur Familie gehören aber ebenso Haustiere. Denn die Bindung zwischen Mensch und Tier ist einfach ne ganz Andere Liga.

”Verlierenist aber ein weitläufiger begriff,denn auch vor dem “Leben verlieren” habe ich Angst. Nicht der Tot,sondern eher die Tatsache das das was ein Leben ausmacht nicht mehr da sein könnte. Ich kann mir nicht vorstellen Arbeitslos zu sein,ganzen Tag nix zu tun oder vorm Fernseher zu hängen. Genau diese Angst weckt bei mir den Ehrgeiz. Lieber tausend Dinge machen die mir nicht gefallen, als gar nichts zu machen und auf Geld anderer angewiesen zu sein.Ich verstehe nicht wie manche vor alles und jedem Angst haben, wie sie an Beziehungen verzweifeln oder heulen weil ihr Iphone zu Bruch geht (Abgesehen davon das man davon ausgehen muss wenn man sich eins kauft.) Was ist mit den wirklich wichtigen Dingen? Was sind eure größten Ängste?

 

32593

You remember..

..when we used to write letters and we never used to send text messages

Dienstag, 2. Juli 2013

All about..

gegen guten alten Hiphop ist meist doch nichts einzuwenden? Zumindest nicht bei Menschen wie mir. So laufen bei mir grade einige alte Lieder rauf und runter während ich grade mal ein wenig im Zimmer sitze und die Ruhe genieße. Einiges habe ich heute schon erledigt. Wegen der Lohnsteuer was zum Finanzamt geschickt, Online-Banking eingerichtet, mich bezüglich einer Kreditkarte informiert. (Es regt so dermaßen auf wenn ich was total wichtiges Kaufen muss und das immer nur mit Kreditkarte geht >.<)

Würde das Wetter endlich mal mitspielen könnte ich die Sommerferien auch total genießen,aber Fehlanzeige!

Ehrlich gesagt freue ich mich schon ein wenig wieder auf die Schule. Nicht weil ich Schule mag sondern einfach weil bei dem Wetter die Ferien auch total langweilig und unnötig sind! Aber ich muss ja erst am 15.08 wieder zur Schule,das ist ja noch ein Weilchen! :)

Bezüglich meiner *Kampfansage* bleib ich stark, und ich habe es bereits geschafft das erste Produkt aufzubrauchen, aber haltet euch fest, dieses Produkt hat einen wahnsinnigen Inhalt von GANZEN 10 ml :D

Ich habe außerdem einige leckere Rezepte gesammelt, die ich nun ausprobieren werde,lasst euch Überraschen! :)

Montag, 1. Juli 2013

Vorerst letzte Katzenartikel. Katze tot.

“Mittlerweile glauben wir auch alle das ihr irgendetwas passiert sein muss, weil wir uns einfach nicht vorstellen können das sie freiwillig solange weg bleibt.” Das waren heute morgen meine Worte..und nun haben wir endlich Gewissheit. Sie ist tot. Mein kleiner Bruder hat sie vor gut einer halben Stunde vor der Haustür in der Hecke gefunden. Das Loch ist gebuddelt die Katze ist vergraben. Es ist nun die 3. Katze innerhalb eines Jahres die uns mehr oder weniger ans Herz gewachsen ist, bis sie dann plötzlich verstarb. Nun ist es also entgültig. Wir werden die kleinen bis zum Schluss mit der Handaufziehen. Und auch wenn wir erst dafür waren sie alle zu behalten, sind zumindestens meine Brüder und ich der Meinung es ist besser sie wegzugeben. Damit wir nicht wieder in einem Jahr die Katzen vergaben können.

 

IMG_0125IMG_0128IMG_0129IMG_0130IMG_0140

R.I.P 01-07-2013

Handaufzucht Babykatzen

Die Mutter Katze ist leider immer noch nicht wieder aufgetaucht. Mittlerweile glauben wir auch alle das ihr irgendetwas passiert sein muss, weil wir uns einfach nicht vorstellen können das sie freiwillig solange weg bleibt.Für uns bedeutet das ganze Handaufzucht. Und das ist leider nicht immer ganz einfach. Alle 2-3 Stunden füttern und jedes Mal dauert es 1-2 Stunden,denn wir müssen sie ja nicht nur füttern,sondern auch sauber machen wiegen etc. Eine weitere Schwierigkeit, 3 von 4 Katzen sind schwarz. Und 2 von 4 Katzen sind ein wenig weiß aber beide an der selben Stelle. Wenn der Kopf nicht nach hinten durchgestreckt während sie auf dem Bauch liegen sieht man aber eben auch nur schwarz. Während wir also einen füttern und die anderen 3 laufen lassen,und dann den nächsten nehmen wissen wir am Ende immer gar nicht wen wir schon hatten. Mit der Zeit wird das allerdings schon etwas besser. Namen habe ich mittlerweile auch schon,auch wenn wir noch nicht sicher sind welches Junge und welches Mädchen sind.Klausi,Frodo,Bilbo und Bibi. Erklärt mich für Verrückt!

 

IMG_0368

Nur eine kleine Erinnerung,wie süß sie zusammen waren <3

Freitag, 28. Juni 2013

Dieses Tier macht mich irre!

Ich liebe sie. Keine Frage. Aber manchmal macht sie mich einfach Irre. Ständig macht man sich sorgen. Hat hohe Tierarztkosten oder lebt in Ungewissheit. Sie ist ein wildes Tier und das werden wir wohl nie ändern können. Denn entweder werden wir Irre weil wir uns sorgen machen müssen, oder sie wird Irre weil sie nicht rauskommt. Obwohl sie ursprünglich von draußen kommt. Es geht mal wieder um meine kleine Katze.

IMG_0148

Viel habe ich euch über sie berichtet. Und über ihre Schwangerschaft so wie auch ein wenig über ihre Kleinen. An sich ist sie ja wirklich ne gute Mutter,obwohl sie anscheinend als Baby das nie gelernt hat wie es ist eine Mutter zu haben. Nur jetzt ist sie Schon fast einen Tag weg. Und ihre Kleinen schreien wie sonst was. Heute morgen sind wir dann in die Apotheke und haben Spritzen geholt um die kleinen mit der Spritze zu füttern weil sie immer noch nicht da war.Mittlerweile wissen wir nicht wie lange sie noch weg bleibt, wo sie ist oder was auch immer. Am meisten Sorgen machen wir uns aber derzeit um die kleinen,weil wir nicht wissen ob sie das nun überhaupt schaffen ohne die Mutter,auch wenn wir nun regelmäßig selber füttern. 

Das ganze nimmt natürlich Zeit in Anspruch. Und die Ungewissheit bleibt trotzdem..aber was tut man nicht alles für Tiere die man liebt..?

Donnerstag, 27. Juni 2013

Wenn Narben dir die Lust auf Sommer versauen..

Kennt ihr das wenn ihr von Mücken zerstochen werdet, und das am Ende ordentlich Narben hinterlässt?  Seit Knapp 2 Jahren suchen mich die Mücken regelmäßig auf, und sie bevorzuge meine Beine. Noch vom letzten Jahr habe ich einige sehr dunkle Narben am Bein, die auf meiner hellen Haut natürlich nicht zu übersehen sind. Auch dieses Jahr haben die Mücken wieder zugeschlagen.

Zerstochen vom Knöchel bis zur Hüfte, und trotz der Tatsache das ich nur wenig gekratzt habe, sind sie riesig, rot und teilweise sogar entzündet.Gekratzt habe ich meist Nachts,wenn ich wachgeworden bin weil das Jucken einfach so unerträglich war.  Ich habe mein ganzes Bein mit Pflaster abgeklebt und auf die Stiche selber Zinksalbe getan. Bei warmen Wetter möchte man natürlich gerne Bein zeigen. So blieb das rasieren nicht aus, was dann dazu führte das alles wieder aufgerissen wird. Das ganze versaut so ein wenig die Laune auf den Sommer. Aber ich habe zum Glück Hautfarben ähnliche Pflaster gefunden. Und trotzdem sieht das ganze unmöglich aus. Bilder erspare ich euch erstmal aufgrund der Ekelgefahr :D

Worauf ich eigentlich hinaus möchte ist ich werde die Mückenstiche die schon Narben geben nun wieder mit Bi-Oil behandeln. Ich bin überzeugt von dem Öl und hoffe euch hinterher einen schönen Vorher Nachher Effekt zeigen zu können.

 

Was sind eure Ultimativen Tipps gegen Mückenstiche und Narben?

Mittwoch, 26. Juni 2013

Endlich Sommerferien!♥

Endlich beginnen die Sommerferien. :)
Wir haben heute unser Zeugnis und unsere Zertifikate bekommen. Ich hab mir mein Zeugnis selber ein wenig versaut, durch die vielen Fehltage und der wenigen mündlichen Leistung. Ich muss aber sagen ich bin nur zur Schule gegangen wegen der Schulpflicht und ich hab kein Ziel gehabt irgendwas zu erreichen ich war zwar körperlich anwesend aber mehr auch nicht. Daher habe ich auch nur einen Schnitt von 2, 23. Zwei Jahre hab ich ja aber auch noch vor mir. Da ich keine Ausbildung gefunden habe die mir zusagte.

Nun kann der Sommer aber erstmal kommen!  :) ♡ Vorfreude steigt und am meisten freu ich mich aufs juicy beats festival mit Leftboy Marteria 257ers megaloh und Weekend :)

Donnerstag, 20. Juni 2013

Instagram

Da ich dieses Wochenende keine zeit habe zu bloggen möchte ich euch noch einmal auf mein Instagram aufmerksam machen (:
Denn da werde ich nun übers Wochenende wieder das ein oder andere posten :)

Montag, 17. Juni 2013

Fotos sind dazu da um dich an die schöne Zeit zu erinnern..

..oder zumindest daran wie schön die gemeinsame Zeit vielleicht einmal war.

Menschen sehen in einem immer nur das was sie sehen wollen

sagte mir mal jemand aus meinem Bekanntenkreis. “Der erste Eindruck zählt” heißt es immer.

Wie viele dieser ‘ersten Eindrücke’ ich bereits vergeigt habe ist wohl unzählbar. Doch ich leb eben nach dem Motto “wer nicht mindestens die Chance auf ein zweiten Eindruck gewährt, brauch mich auch nicht beim ersten mögen” Ein Mensch hat viele Fassaden, und nur die Person selber weiß wirklich wie viele es sind.

Herzlos, Starr, Arrogant, und mit Sicherheit eine der fiesen Sorte

Das sind wohl die ersten Eindrücke die ich am meisten hinterlasse. Doch nur die wenigstens Wissen wer ich wirklich bin. Ich erzähle nicht viel von mir, das was die Menschen über mich wissen haben sie durch Bilder erfahren. Denn oft sagen Bilder mehr als tausend Worte.

Mein gesamtes Leben findet man in Bildern wieder. Aufgehängt an meiner Wand. Daraus können Menschen die Vergangenheit die Gegenwart, und bei genauem Hinschauen auch die Zukunft heraus lesen.

Bilder wecken Erinnerungen. Und egal ob als Andenken an bestimmte Personen, und Dinge, als Erinnerung an die schöne Zeit oder um zu sehen wer gegangen ist wenn es hart auf hart kommt. Um zu sehen wer geblieben ist..Bilder halten all dies fest, was Wörter niemals ausdrücken können.

IMG_1250290345476957320673836038486IMG_0148IMG_0162IMG_02308071380715815728188382468825598283490954110626110637DSCI7229IMG_1146Schnappschuss von mir 20

Ich besitze für alle Bilder die Rechte da es eigene sind!

Sonntag, 16. Juni 2013

#1 Instagramweek.

Zubereitung der Deep Dish Pizza / Fertige Pizza / Lagerfeuer

Linguine mit Spinat und Tomaten / Salat mit Gurken Radieschen,Tomaten Zwiebeln und Dressing

Ich bin sooooo verliebt..!!!

 

Ohja das bin ich wirklich, aber wer verliebt sich denn bitte nicht in total süße kleine Katzenbabys?

Seit meine kleine Katze ihre Babys bekommen hat bin ich hin und weg von den kleinen. Die ersten haben nun auch endlich ihre Augen auf! *-* Ich möchte euch die Fotos also nicht länger vorenthalten, ihr habt es schließlich verdient euch auch zu verlieben! :)  Die Qualität lässt derzeit noch zu wünschen übrig, denn die Mamakatze ist schwarz,und 3 der kleinen Ebenfalls. Außerdem liegen ihre Babys in einem weniger gut beleuchteten Raum. Das ganze wird sich aber sicher ändern sobald sie größer werden, und erst richtig mega  süß sind!

 

Achtung Bilderflut!

 

IMG_0309IMG_0311IMG_0315IMG_0318IMG_0319IMG_0320IMG_0344IMG_0347IMG_0348IMG_0349IMG_0368IMG_0371IMG_0372IMG_0375