Translate

Sonntag, 22. Juni 2014

Sommerbegleiter ♡

Mein Begleiter durch den Sommer ist dieses Jahr ein Tee. Undzwar der Milford "Kühl&Lecker" mit der Geschmacksrichtung Limette.
Die jenigen die mich kennen, wissen das ich leider das wenigste Mineralwasser/stille Wasser mag. (Ja ich wage es zu behaupten jedes Wasser schmeckt anders)  Jedenfalls neben der Klassischen Limette in der Mineralwasserflasche ist dieser Tee eine gute Alternative.

Ich genieße ihn am Liebsten Kühl mit Eiswürfel (die ich ebenfalls aus diesem Tee Aufguss mache damit der dann nicht verwässert) & einer Scheibe Zitrone oder eben Limette und einem Blatt Minze.

Pure Erfrischung!

Kneipp Massagemilch [Sinnliche Verführung.♥]

Sonntag ist der Tag an dem man sich ausruht. Besonders Sonntags wenn man nichts geplant hat ist es ein guter Zeitpunkt was für sich selbst zu tun.  Ob Gesichtsmasken, ein schönes Schaumbad oder einfach ein paar Stunden in der Sonne sitzen, Hauptsache man tut dem Körper und sich selber etwas gutes. Das ist der Grund wieso ich euch heute ein Produkt vorstellen möchte, und zwar die Kneipp Massagemilch mit Feigenmilch und Arganöl.


Diese Massagemilch beinhaltet 150ml und das für einen Preis von knapp 10 Euro.  Die Aufmachung ist in einem Lila Ton gehalten was wohl aus dem Grund ist weil es die Farbe der Feigen sind.Die Konsistenz ist wie eine Körpermilch eben auch, eher flüssig. 

Der Geruch ist ganz stark nach Feige und auch das Arganöl riecht man raus. Er ist sehr süß.  Mein Geschmack ist das nicht unbedingt aber die Wirkung haut das natürlich wieder raus. Sie hält was sie verspricht, sie zieht schnell ein und das ohne einen Film auf der Haut zu lassen. Durch die Feigenmilch und dem Arganöl wird die Haut optimal gepflegt. Benutzt habe ich das gute Zeug nicht sehr häufig, jedoch würde ich behaupten sie ist sehr ergiebig. 

Kneipp wirkt. Natürlich!
-Pflanzliche Pflegewirkstoffe
-Ohne Farb- und Konservierungsstoffe
-Ohne Paraffin,Silikon und Minerealöl

Samstag, 21. Juni 2014

Fernweh adé

Sommer - Nicht hier.
Sonne - Nicht hier.
Strand - Nicht hier.
Meer - Nicht hier.


An so tristen Tagen wie heute, merke ich einfach was mir fehlt. Während ich bereits vor wenigen Tagen schon überlegte an welchem Tag ich Zeit habe zum Bürgerbüro zu gehen um meinen Reisepass zu erneuern, packten mich auch die Gedanken hier einfach weg zu kommen. Wirklich glücklich bin ich hier in Deutschland ja schon länger nicht mehr. Aber jetzt wo ich kaum noch Zeit für irgendwas habe merkte ich auch schnell wie stark mich das Fernweh packte. 

Da es mir momentan nicht möglich ist einfach mal komplett auszuwandern muss ich mich wohl in nächster Zeit erst  einmal mit Städte Trips abfinden. Natürlich sollte das ganze doch noch sehr nah sein, und preislich nicht den Rahmen sprengen. Denn es wird mehr als ein Städte Trip werden.

Also wenn jemand Hotels, Orte im Ausland wie England, Niederlande,Polen,Frankreich etc. empfehlen kann, so wie Sehenswürdigkeiten dann lasst es mich doch bitte wissen,
 und helft mir einfach meine innerliche Ausgeglichenheit wieder zu finden.

Freitag, 20. Juni 2014

When i met you in the summer [♥]

Das Wochenende beginnt. Und ich lasse es mit einem Foto des Vergangenen Wochenendes beginnen. Mich sieht man so selten geschminkt,außer wenn ich dann mal krank bin, denn dann hab ich meist den ganzen Tag nichts zu tun und wenn ich mich dann dazu aufraffe was zu unternehmen schminke ich mich dann eben meist eher aus purer Langeweile. Genau so wie dann die meisten Selfies entstehen. Langeweile rockt! 

Ein sehr schlichtes Make-up seht ihr also hier. 
Lidstrich gezogen mit dem P2 Gel Eyeliner.
Mascara von Manhatten & der geliebte Lippenstift Russian Red ♥ von MAC
Top von H&M.
Schmucklos. Bis auf die Kette die ich ja immer trage.

Donnerstag, 19. Juni 2014

Dm Haul [♥]

Da ich neulich ein wenig früher von der Arbeit heim gehen konnte dachte ich mir nutze ich diese zwei Stunden sinnvoll und laufe eben nach Dm rein. Geplant war eigentlich das ich nach einem neuen Lippenstift ausschau halte. Gefunden habe ich leider diesmal keinen schönen. Stattdessen habe ich einige andere nützliche Dinge eingekauft und im Geschäft nebenan mussten aus Lippenstift Frust auch direkt ein neues paar Schuhe her. Die könnt ihr auf dem ersten Foto bereits begutachten. Gekostet haben sie nur 3,95€ einer der Frust-Schuh-Käufe die meine Geldbörse nicht groß belasten. Königsblaue Schuhe sind eher selten in meinem Schrank und das obwohl ich und diese Farbe pure Liebe sind. 



Nun kommen wir aber zu meinen eigentlichen Einkäufen. Im Korb sind fast nur Dinge gelandet die ich auch wieder benötigte. Wobei es diesmal nicht genau die Produkte waren die ich sonst kaufe. Was also heißt wenn ich ein besonders gutes oder ein Produkt bei habe was ich absolut niemandem weiter empfehlen könnte, dann seid ihr die ersten die es Erfahren.



Als erstes habe ich zwei verschiedene Abschmink-Tücher mitgenommen. Je 1,25€
Dann kamen SUN DANCE Bräunungs-Tücher hinzu. Die werde ich für euch testen. 1,40€
Außerdem eine neue Kosmetiktasche in schwarz. Für 2,95€
Katzenmalzpaste (Damit meine Katze ihre Tabletten vernünftig nimmt) Für 1,95€
Balea Aqua-Spray, super für den Sommer (Nachkauf Produkt)  1,45€
Manhatten Coverstick hellste Nuance. 1,95€
Pflaster (Kann man ja immer gebrauchen :D) 0,85€
Und zu guter letzt der geliebte Tangle Teezer im Handtaschenformat! ♥ 15,95€
                                                                                                         _________
Insgesamt habe ich also dieses mal bei Dm gelassen:                           29,00€

Samstag, 14. Juni 2014

Mackenmädchen [Stop'n grow]

Macken und Fehler hat jeder Mensch. Auch Menschen die auf den ersten Blick perfekt scheinen, geben in Stress Situationen mehr von sich Preis als sie wollen.  Die lieben Stresssituationen sind auch die, die mich am meisten plagen, plötzlich kommen alle Macken hervor die ich sonst gut im griff habe. Meine größte? Nägelkauen!  Bin ich einer Stresssituation über mehrere Tage oder sogar Wochen ausgesetzt fange ich im Unterbewusstsein an zu knibbeln. Dagegen muss ich nun endlich etwas tun und habe mir das vor vielen Jahren gehypte Stop'n grow aus der Apotheke geholt.

So versuche ich nun wenigstens in genannten Stresssituationen selbst zu merken was ich grade tu. Denn dieser Klarlack entfaltet Bitterstoffe die so arg widerlich sind das es fast unmöglich ist es nicht zu bemerken.


Dienstag, 10. Juni 2014

Lebenszeichen

Jaaa auch ich lebe noch.  Über Pfingsten waren wir (Mein Freund &' Ich) auf dem Out4Fame Festival. Schule & arbeiten - somit bleibt kaum Zeit für irgendwas.  Hier ein kleiner Einkauf.

Ich arbeite in der Drogerieabteilung eines Marktkaufes. Unsere Eigenmarke ist Elkos. Bislang habe ich aber nie auch nur einmal das Duschgel gekauft. Denn auch wenn ich es regelmäßig verräume war die Verpackung eher weniger Anspruchsvoll.  Nun gibt es neben neuen Duftsorten aber schon eine neue Verpackung die ähnlich wie die von Balea sehr ansprechend ist. Kostet 0,65Euro pro Duschgel also vollkommen in Ordnung.