Translate

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Die besten Lerntipps. [Für faule]

Hallo meine Lieben In nur einer Woche und einem Tag sind schon wieder Weihnachtsferien, da bei uns in Niedersachsen das Schuljahr mal wieder sehr kurz geraten ist, ist es leider auch fast unmöglich die letzten Wochen vor den Ferien irgendwie zu genießen. Vollgestopft mit Klausuren geht es Wochen vorher los, und steigert sich dann bis zur letzten Woche in denen ich zum Beispiel alle 3 Hauptfach Klausuren schreibe.

Und auch nach den Ferien schwächt es nicht ab, die nächsten Klausuren werden direkt hinterher geschoben, Projektarbeiten müssen abgegeben werden und die Zeugnisse stehen bevor. Wie man das alles unter einen Hut bekommen kann ist klar? Man muss einfach gut organisiert sein, und deshalb möchte ich euch heute ein paar Tips geben die mir persönlich gut helfen.


Tip 1: Der Kalender
Um Arbeit,Schule und Freizeit unter einen Hut zu bekommen habe ich mir zu Schuljahresanfang einen Schülerkalender zugelegt. Der bietet Platz für wichtige Eintragungen und sonstige Notizen. Dort notiere ich mir außerdem alle Klassenarbeiten und mithilfe von Post It's mache ich auf wichtige Termine aufmerksam. Meine Hausaufgaben trage ich (wenn ich sie überhaupt eintrage) auf einer Karteikarte ein, die ich in den Kalender und in die passende Woche lege. So verliere ich nie den Überblick über die wichtigen Dinge, die sonst durch Hausaufgaben Eintragungen übersehen werden könnten.

Tip 2: Karteikarten
Zum einen nutze ich Karteikarten um eben meine Hausaufgaben drauf zu schreiben. Zum anderen natürlich für vor den Klausuren um mir meine Themen zusammenzufassen. Ich gehöre zu den "Kurz-vorher Lernern" Ich fange wirklich intensiv an zu lernen immer erst wenige Stunden vorher. Während meinen Zusammenfassungen bin ich eher abwesend mit den Gedanken. Für mich ist bei meinen Zusammenfassungen wichtig das ich alle Wörter oder andere Dinge mit Hilfe von kleinen Bildern aufschreibe. Ich merke sie mir so einfach besser da sie sich einfach besser einprägen.

Tip 3: Die Pappschachtel
Die Pappschachtel ist für die Interessant die vielleicht auch im nächsten Jahr ihre Abschlussprüfungen schreiben und alle Themen der vergangenen Jahre aufarbeiten müssen.  Dadurch das ich mir immer Karteikarten mache, kann ich die nach der Klasur in die Pappschachtel verbannen. Ich habe dafür eine alte Pinkbox genommen. Geht also bald die Abschlussklausurenphase los, muss ich nur die Schachteln öffnen und habe schon ein großteil meiner wichtigen Themen in der Hand. Das erspart mir dann später das heraussuchen wichtiger Begriffe die vielleicht in Vergessenheit geraten waren.

Tip 4: alltagssituationen nutzen:
Auch auf der Arbeit versuche ich hin und wieder wichtige Dinge zu wiederholen. Wie aktuell lese ich das Buch "Der Sandmann" von E.T.A Hoffmann in den Pausen. Ich habe immer Pausen von 30 Minuten und sitze die in der meisten Zeit nur gelangweilt ab.  So lese ich immer ein paar Seiten oder lerne Vocabeln wenn dies gefordert ist.

Tip 5 Timetable:
Der Lernplan. Vor wichtigen Klausuren erstelle ich mir einen Plan in dem ich die Woche vorher schon ungefähr einteile wann ich was zusammenfasse. Das geschieht meist in wenigen Minuten und ist auch eher das totale Geschmiere. Einen Abend vor der Klausur schreibe ich dann noch einmal alles ordentlich mit viel Farben auf meine Karteikarten auf.  Die meisten der Themen sitzen dann bereits. Und am nächsten morgen kann das lernen für mich beginnen.



Natürlich hat nicht jeder das Glück und kann dieses kurzfristige Lernen, die meisten lassen sich dadurch eher stressen und verunsichern. Ich bin eher der Typ der die Schule so mit Links macht, nicht das es mir besonders einfach fällt oder sonst was, sondern mich intressiert es einfach nicht ob die Noten gut oder schlecht sind. Und ich mach mich auch nicht verrückt. So vermeide ich in Klausuren Blackouts. Ich habe glücklicherweise auch von Zuhause keinen Druck, meine Eltern sagen immer ich lerne nur für mich selber. Und was ich aus meiner Zukunft machen möchte ist eben meine Sache.  Was meine Eltern allerdings nicht unterstützen würden ist wenn ich nun total die Schule hängen lasse, mit 5en und 6en Nachhause komme und morgens übermüdet zur Schule gehe weil ich am Vortag den ganzen Tag gearbeitet habe.  Sie sagen immer wieder "Bevor du in der Schule nachlässt, geb lieber deine Nebenjobs auf". Nur weil ich die nicht aufgeben möchte, da ich gerne arbeite und gerne unabhängig bin was das Geld betrifft versuche ich mich wenigstens etwas zu bemühen. 



Donnerstag, 4. Dezember 2014

XL HAUL ; Thomas Sabo- Rossmann- DM & co.

Nach langer Abwesendheit meinerseits melde ich mich heute endlich zurück.  Derzeit bin ich krank geschrieben und habe grade etwas Zeit. Darum wollte ich euch einfach mal meine Einkäufe der letzten Wochen zeigen.


Anhänger von Thomas Sabo - 44,- €
Mein erstes Thomas Sabo Armband was auch relativ viele Charms dran hatte habe ich leider schon vor einiger Zeit verloren. Vor Monaten habe ich mir dann mal wieder ein neues zugelegt. Und möchte nun auch wieder einige Charms dran hängen. Derzeit ist im Thomas Sabo Online Shop versandkostenfrei. Also schaut doch mal vorbei wenn ihr euch mal wieder etwas gönnen möchtet.


Seife Purple Kisses ~ 0,65 €
Wie so oft während der Freistunden in den letzten Wochen war ich bei Dm, unsere Seife neigt sich langsam zu ende und diesmal wollte ich mal etwas anderes ausprobieren.




Winterseife - 0.59€ 
Als ich zuletzt im Rossmann war, war diese Seife im Angebot. Da ich selber der absolute Pinguin Fan bin musste die natürlich mit.


Nagelhautschieber 0.95€
Nagelhautschieber so wie Nagelfeilen nehme ich fast immer mit, das liegt einfach daran das die Abnutzung eben total schnell wirkt. Besonders beim Nagelhautschieber muss man aufpassen wenn sie stumpf werden das man sich nicht verletzt. darum sortiere ich immer großzügig aus.


Mexx Black Parfum - 8.90€
Auf der Arbeit habe ich schon oft an dem Parfum gerochen. Ich mag den Duft. Er war letzens irgendwann im Angebot und da hat ihn mir meine Mama mitgebracht.


P2 Rich Care ~ 2€
Besonders im Winter ist Nagel und Hand pflege sehr wichtig. 



 Babylove Washgel - 0,45€
Ich habe vor einiger Zeit bei Kiko ein Reisepinselset bestellt, mit dem Waschgel wasche ich immer meine Pinsel aus. Es ist sehr gut wie ich finde.

Black Secret Duschgel ~0,70€
Durch einige Blogger und Youtuber wurde ich angefixt dieses Produkt zu kaufen. Ein schöner Winterduft.


 Invisi Bobble blau ~ 5€
Ich habe schon vor einem Jahr oder länger mir mal ein Papanga (?) Haargummi gekauft. Ich war super zufrieden und auch die tatsache das es immer wieder in die Ursprüngliche Form zurück ging und keine Haare ausgerissen hat, hat mich sehr zufrieden gestellt. Mit den Invisi Bobble bin ich nicht wirklich zufrieden. Bei meinen Haaren leiern sie viel zu weit und somit rutscht der Zopf, Sie sind einfach zu instabil, leider.


Wattepads & Wattestäbchen alle zusammen ~ 1€