Translate

Montag, 19. Oktober 2015

The Little Things

Das Wetter wird kühler und es wird früher dunkel.  Kerzenschein macht sich breit und man kommt wieder in Stimmung gemütliche Abende zuhause zu verbringen. Der Herbst bringt Veränderungen und genau das finde ich sehr schön. Besonders der Oktober ist einer meiner Lieblings Monate. Kürbisfratzen und Lebensmittel in Form von Hexen und Geister lächeln einen an. Ich mag die Zeit vor Halloween und finde sie am gemütlichsten.

Ich verbringe meine Freizeit im Herbst wieder mehr zuhause und finde Zeit für Dinge für die ich vorher wenig Zeit hatte. Im Winter sieht das ganze wieder anders aus, denn wenn es erstmal wieder richtig schneit hält mich auch mein Sofa nicht mehr.  Doch bis dahin haben wir noch ein bisschen Zeit. Aktuell verbringe ich die Abende mit einem heißen Getränk oft auf dem Sofa, nebenbei läuft ein guter Film oder eine gute Serie. Zuletzt habe ich Orange is the new Black geschaut. Und was schaut ihr so?

Ich freu mich total das man beim aktuellen Wetter schon wieder Schals tragen kann, und auch die Geschäfte hängen voll mit wunderschönen Prachtstücken. Aber ich will ehrlich sein, ich bin mittlerweile sehr minimalistisch. Zumindest was Kleidung betrifft. Denn Schuhe treiben mich immer noch in den Wahnsinn wenn ich sie sehe, und nur selten lasse ich sie stehen.

Nach diesem kleinen Lebenszeichen von mir, werde ich mich nun mit einem Teller Spaghetti Bolognese und einer Tasse Schwarztee vor den Fernseher setzen und mir eine neue Folge Bates Motel gönnen.



Bis die Tage ! 

Mittwoch, 24. Juni 2015

Heide Park Soltau

Freizeitparks sind toll. Ich mag Sie und fahre dort echt sehr gerne hin. Geografie und Entfernungen sind nicht so meins, aber ich würde behaupten neben dem Serengeti Park ist der Heide Park einer der nächsten größten Freizeitparks in meiner Nähe.  Schon seit ca. 3 Wochen haben wir uns diesen Tag für den Heide Park Besuch ausgewählt. Uns war wichtig das wir vor dem offiziellen Ferienbeginn fahren wollen und nur wenn das Wetter relativ uneinladend ist.  Unser Ziel: Wenig Warteschlangen und viel Freizeitparkvergnügen.

Bis auf ein paar Abschlussklassen waren morgens um 10 Uhr auch wirklich kaum Leute. Ich würde behaupten der Edeka Parkplatz ist morgens voller als der des Heide Parks heute.  Unser Vorteil natürlich kaum bis gar nicht angestanden und erst gegen Mittag wurde es etwas voller. Es hielt sich alles in Grenzen. Schade nur das Desert Race einen technischen Fehler hatte als wir kurz vor der Heimfahrt noch einmal fahren wollten.  Ich habe auch einige Bilder gemacht die findet ihr demnächst auf  http://chuckiephotography.blogspot.de/


Dienstag, 23. Juni 2015

The Show must go on [♥]

Die letzte Woche war einfach nur überflüssig. Es war praktisch die letzte offizielle Schulwoche für mich und sie bestand eigentlich fast nur aus Essen. Hier Frühstücken, da ein wenig Essen, dann doch nochmal frühstücken und dann wieder was warmes. Kann man sich natürlich nicht beschweren Essen ist immer gut. Nur hätte ich auch lieber zuhause bleiben können.

Am Montag musste ich dann noch einmal zur Schule für meine mündliche Prüfung. Da ich in Mathe durch eine arg misslungene Abschlussprüfung nun auf 4,5 stand blieb eine Mathe mir leider nicht erspart. Ein wenig ärgerlich war es ja, da ich grade zum halbjahr hin sehr froh war eine 3 im Zeugnis zu haben. Und wer mich kennt weiß das ich mit Mathe auf keinen gemeinsamen Nenner komme.

Glücklicherweise habe ich es aber dennoch geschafft nun eine vier zu bekommen auf dem Zeugnis. Mit meinem Schnitt bin ich trotzdem nicht zufrieden,aber ich kann nicht meckkern den es lag eindeutig an meiner Faulheit. 

Nun habe ich also Ferien und somit auch ein bisschen mehr Zeit die ich in dieses Hobby hier stecken kann.   Wie meine Zukunft weitergeht kann ich nicht genau sagen. Ersteinmal folge ich nun meinem Plan XY. Da  sich in meinem Plan A & B leider keine Chance ergeben hat. Aber das macht nichts, ich geb mich mit allem zufrieden und verliere meine Ziele nicht aus den Augen. Und noch bin ich ja jung :P
(Hier seht ihr auch gleich mal meinen neuen Pink Plaid [ein Artikel weiter] getragen ) 

(Potatoe Wedges mit Aioli und Sourcream ♥)

Samstag, 13. Juni 2015

Pink Plaid Love ♥

Ich habe vor einigen Tagen bei Douglas bestellt. Und mir mal wieder einen neuen Mac Lippenstift zugelegt. Meine absolute Lieblingsfarbe meiner Lippenstifte ist der Russian Red, der ist wirklich sehr schön im Sommer für den Alltag aber doch ein wenig stark finde ich. Daher habe ich mich nach einem Sommerlichen Alltagstauglich Lippenstift umgeschaut. Schon länger steht auf meiner Lippenstiftliste die Farbe Pink Plaid. Und ich bin wirklich total verliebt in die Farbe, Sie ist total schön und dezent das gefällt mir total gut. Hatte mir noch den French Twist dazu bestellt der ging aber aufgrund der Farbe direkt zurück. Ganz anders als abgebildet.

Dank einiger Gutscheincodes habe ich im übrigen auch 'nur' 15 € gezahlt. 

Mittwoch, 10. Juni 2015

Das perfekte Duo [Essence Stay Natural & Catrice Prime and Fine]

Ich habe ein perfektes Duo entdeckt. Natürlich kommt jeder anders damit klar. Aber ich habe zwei Produkte lieben gelernt. Sie sind außerdem sehr günstig wie ich finde.  Beginnen wir doch erst einmal mit der Vorgeschichte..



Ich steige ins Auto und fahre zur Arbeit. Ein so ein grässliches Mückenvieh in meinem Auto hat mich innerhalb von 5 Minuten gestochen. MITTEN INS GESICHT. (Jemand der den Blog evtl. länger verfolgt weiß das ich und Mücken etc. keine schöne Vergangenheit miteinander haben und auch heute trage ich noch haufenweise Narben davon). Dämlich wie mein Körper ist reagierte er auf diesen Stich mal  wieder voll allergisch und innerhalb von 2 Minuten war meine ganze Wange rot und dick angeschwollen. Wie ich halt manchmal so bin war ich ungeschminkt und es sah umso schlimmer aus.  Mein Weg führte mich also direkt zu DM. Auf der Suche nach einer Anti-Red Base.


Da ich natürlich zuhause bestens ausgerüstet war wollte ich so wenig Geld wie möglich für dieses Produkt lassen. Es wanderte dann der Catrice Prime and Fine Anti-Red Coverstick (ca. 3€)  in den Einkaufskorb. Natürlich musste ich das grün ja auch irgendwie abdecken. Da ich dann bei Essence nach einem passenden Concealer suchte fand ich diesen dann auch in meinem Hautton und zwar den Essence Stay Natural Concealer in der Farbe 03 Soft Nude (unter 2 €)


Was ich vorallem bei Essence nicht erwartet hatte ist das es wirklich so gut deckt in Kombi mit dem Anti-Red Coverstick.

Der Anti-Red Coverstick hat eine etwas festere Konsistenz und neutralisiert rote Stellen perfekt (Wie erwähnt war meine ganze Wange rot) da ich natürlich nur Concealer und kein Make-Up gekauft habe musste ich eben versuchen mit dem Concealer die gesamte Wange so abzudecken das es noch natürlich aussieht und ich mir den Concealer nicht doch ins ganze Gesicht schmieren musste.

Und tatsächlich war es dank der guten Farbwahl möglich das ich eine Seite komplett bearbeiten konnte ohne das es am Ende auffiel. Der Coverstick und der Concealer hat ganze 6 Stunden arbeitszeit ohne weiteres Überstanden.

Also für mich wirklich das perfekte Duo und grade für den Sommer perfekt. Da man so kleine Unreinheiten gut abdecken kann und trotzdem nicht bei so warmen Wetter das ganze Gesicht mit Schminke übersehen muss.

Samstag, 6. Juni 2015

W7 Cosmetics Eyeshadow [For the perfect Look] ♥

Ich habe zwei absolute Lieblingseyeshadowbases.  Einmal eine von Manhatten, die leider sehr stark schimmert. Und einmal diese hier von W7 sie ist matt weiß und einfach perfekt.

Besonders wenn man mit hellen Farben oder weniger gut pigmentierten Farben arbeitet ist sie nicht mehr wegzudenken. Mit 2,80€ (via Amazon) finde ich sie auch sehr günstig. 

Ich habe euch das ganze auch einmal geswatcht damit ihr die Deckkraft seht.
ich persönlich komme mit dem Produkt sehr gut klar und habe mir sie nun schon zum zweiten mal bestellt. Sie ist dennoch sehr ergiebig und hält ewigkeiten. 











Montag, 25. Mai 2015

Produkte die Lust auf Sommer machen Teil I

Um mich und vorallem euch ein wenig mehr auf den Sommer einzustimmen, möchte ich eine Kleine Serie ins Leben rufen. Ich werde euch immer mal wieder kleine Produkte vorstellen die für mich absolut Lust auf den Sommer machen.  Diese stammen dann aus verschiedene Kategorien egal ob Lebensmittel, Kosmetik, Outfits oder andere Dinge wie Musik und co.


Ich versuche mich natürlich zu bemühen das ich euch nicht direkt im Vorschaubild alles sehen lasse.

Also die ersten beiden Produkte die mir total Lust auf den Sommer machen sind diese beiden. Gekauft habe ich beide bei Dm und der Preis lag wenn ich mich richtig erinnere unter 2€ 
Das Alverde Haarspray hat zwar nicht den besten halt. Riecht aber echt wunderbar sommerlich, nicht zu süß. Vorallem bleibt der Geruch echt den ganzen Tag.
Zu der Balea Handlotion muss ich nicht viel sagen, alles mir Erdbeeren macht mir total Lust auf Sommer, ich finde allerdings für die jenigen die den Künstlichen Erdbeergeruch nicht mögen ist sie allerdings nichts.



Kommen wir auch gleich zu zwei weiteren Produkten aus dem Bereich Food.
Ganz neu: Knoppers Sommer Edition Erdbeer-Joghurt ich für meinen Teil finde sie für den Sommer super lecker. haben praktisch in der Milchschicht Erdbeerstückchen drin, was ihr euch ähnlich wie Yogurette Erdbeer vorstellen könnt. Das 10er Pack kostet um die 2 €

Ein weiteres totales Sommerprodukt im Bereich der Lebensmittel sind die Yogurette White & Mango. Im Geschmack sind diese eher säuerlich und wahrscheinlich nicht jedermanns Typ, ich persönlich liebe sie wenn sie Eisgekühlt sind. Preislich liegen sie bei 1€

Samstag, 23. Mai 2015

Summer Must-Have ♥

Neben meiner Sammelleidenschaft zu Schuhen,Taschen & Tüchern habe ich eine kleine aber doch sehr feine Sonnenbrillensammlung. Während ich im Herbst gerne mal zu dickeren Rahmen greife, mag ich im Sommer eher zierliche Sonnenbrillen. Trotzdem dürfen diese gerne auch etwas ausgefallender sein. Ich besitze ca. 10 verschiedene Sonnenbrillen,wobei ca. die Hälfte einen dünnen Rahmen besitz. Heute möchte ich euch meine absoluten Lieblinge für den Sommer vorstellen.

Einmal die classische Rayban Aviator Small Gold/Braun

Ein schlichtes Modell von einer Eigenmarke (Fielmann,Misterspexx etc.)
Gold/Blau

Das erste Modell war leider etwas teurer mit ca. 150 € meine ich. Das zweite bekommt ihr schon für 50,00€ wenn ihr allerdings sagt für Sonnenbrillen gebt ihr nicht soviel Geld aus dann findet ihr ähnliche Modelle schon ab 10€. Ich persönlich weiß aber z.B. die Qualität von Rayban zu schätzen und habe auch einige andere Modeller dieser Marke. Außerdem haben günstige Modelle bei mir leider häufig den Nachteil das Sie an meinem Kopf viel u riesig wirken, ähnlich wie gan normale Raybans, daher besite ich fast nur Small-Modelle und diese passen perfekt.

Donnerstag, 21. Mai 2015

Fifty Shades of Grey ♥

Da ich heute glücklicherweise nur eine Stunde und 30 Minuten Schule hatte, habe ich diesen Tag dann ausgiebig genutzt um noch Shoppen zu gehen. Einiges habe ich mir dann auch gekauft, aber da ich am Wochenende schon in Mülheim war und auch am Montag ein Paket für mich per Post kam hab ich natürlich versucht dem ganzen Sale Schildern aus dem Weg zu gehen.  Diesmal ist es also überwiegend Dekokram und Kosmetik geworden, das ein oder andere Top und Accessoires, dazu folgt dann demnächst ein kleiner Post.
Ich bin nun auch in der Schule endlich mit meinen Schriftlichen Prüfungen durch, die Noten haben wir noch nicht bekommen,aber im Prinzip denke ich mal das ich nicht groß was zu verlieren habe. Notfalls heißt es für mich eben mündliche Prüfung.
Mein Urlaub ist zum Glück nun auch endlich vorbei und morgen darf ich endlich wieder arbeiten gehen ! :)

Hier seht ihr mein heutiges Outfit, ganz getreu dem Motto "Shades of Grey"


Tasche -Deichmann 
Oversize Pullover - H&M
Jeggings - Gina Tricot
Schuhe - Osco

Sonntag, 12. April 2015

Produktempfehlung & Langzeittest ♥

Heute möchte ich euch zwei Produkte vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Produktempfehlung und um ein Produkt welches ich seit gestern vor habe einen Langzeittest zu durchziehen.

Das erste Produkt ist ein Lippenbalsam von Balea. Outdoor Protect heißt er. Und mit einem Preis von 0,95€ eine Absolute Kaufempfehlung.  Ich habe ihn mir schon zum zweiten mal nachgekauft und er ist sowohl für Hitze als auch Kältebedingte Spröde Lippen super. Ich finde er macht die Lippen superweich und werde ihn mir wahrscheinlich auch in Zukunft nachkaufen. Leider weiß ich nicht obs den im Sommer auch gibt da laut Verpackung ja eher für die kalte Jahreszeit geeignet ist



Das Produkt welches sich dem Langzeittest unterziehen wird ist der P2 DIAMOND STRENGTH Lack. Schoneinmal hatte ich einen Lack mit Diamant Partikeln der die Nägel auch wirklich sehr gut gestärkt hat von Avon. Nun ist der leer und ich wollte mich mal an dem von P2 versuchen für 2,25€ absolut akzeptable, über das Ergebnis werde ich euch natürlich berichten! :)

Montag, 6. April 2015

Kleine Einblicke

Wirklich genau in einer Woche sind meine Ferien schon wieder vorbei. Dieses mal ist es aber wirklich so das ich viel geplant habe, viel getan habe und trotzdem irgendwie zu nichts gekommen bin. Wirklich schade fand ich aber wirklich das von 2,5 Wochen (bzw 1,5 bis jetzt wirklich auch 1,5 Wochen krank war/bin) ich hoffe das nimmt die Tage ein Ende so das ich noch wenigstens ein bisschen Ferien genießen kann. Ich habe einige neue Produkte getestet die ich euch nun die Tage vorstellen möchte. Einige davon haben mich wirklich total überzeugt andere wiederum waren leider ein totaler reinfall.

Außerdem habe ich einige Tipps für euch und auch viel neues zu berichten ! :-)

Nun gehe ich erst einmal und lege mich wieder ins Bett mit einer Schicht von Creme im Gesicht und einem Kamilletee.

Meine Schuhsammlung Teil 2 wird demnächst als Video auf Youtube zu finden sein (kann noch etwas dauern) und auf meinem Blog wird es das ganze als Artikel geben. Meine Schuhe sind derzeit leider auf drei Haushalte verteilt was es irgendwie schwer macht euch auch weitere Schuhsammlungen abzudrehen, aber nichts ist unmöglich.




Im letzten Jahr bekam ich einen Kalender von P2 zugeschickt, der mit 12 Postkarten für jeden Monat ein schönes Bild ergab. Diese Postkarten haben mittlerweile eine Verwendung im Zimmer gefunden wie ihr hier oben seht. (Sind nicht alle)

Wenn ihr allerdings auf dem neusten Stand bleiben wollt schaut doch mal in der Sidebar bei meinem Instagram vorbei


Genießt noch die schönen Sonnenstrahlen und auch von mir (etwas verspätet) Schöne Ostern.


Dienstag, 31. März 2015

Es war einmal..


Once Upon a Time

eine Serie die mich in Ihren Bann zog. Ich als absoluter Fantasyfilme/Serienfan bin immer auf der Suche nach Serien und Filmen in dem Genre. Eher durch Zufall stieß ich auf die US-Amerikanische Serie "Once upon a Time" in der es wie man dem Titel fast erahnen kann um eine Art Märchen geht.  Es wird zu Beginn das Märchen von Snowwhite und der Bösen Hexe angeschnitten, in dem klar gemacht wird das die Böse Hexe einen Fluch ausspricht der das ganze Königreich verflucht. Dieser Fluch versetzt der Serie dann den Schritt in die Zukunft, denn es gibt einen Ort namens Storybrooke in der all die Märchenfiguren gefangen sind ohne etwas davon zu wissen wer sie damals waren und in welchem Verhältnis sie standen. Es wird nur deutlich das eine von dem Fluch weiß und das nur eine in der Lage sei diesen Fluch zu brechen. An dieser Stelle kommt Emma Swan und ihr Sohn Henry ins Spiel. Nachdem Emma Ihren Sohn zur adoption frei gab, wächst er nun bei der Bürgermeisterin von Storybrooke auf. Henry macht sich auf die Suche seiner richtigen Mutter die in Boston lebt um ihr zu erzählen was mit Storybrooke passiert ist, welcher Fluch auf der Stadt liegt und das nur Sie diesen Fluch brechen könnte. Anfangs skeptisch zieht Emma für eine weile in die Stadt. Und so nimmt die Serie dann ihren lauf.
So schwankt die Serie also immer wieder zwischen Märchen/Vergangenheit und Realität/Zukunft.


Jedem der auf so Fantasykram steht kann ich diese Serie nur ans Herz legen. ♥

Samstag, 7. März 2015

Ich kanns kaum erwarten.

Was ich kaum erwarten kann? Das ich endlich bald dieses Schuljahr hinter mir habe. Ich die Abschlussprüfungen hinter mir habe, das ich die Facharbeit hinter mir habe und das ich erst einmal frei von der Schule bin. Eine Ausbildung habe ich derzeit leider immer noch nicht, was mich aber nicht weiter abschreckt weil ich auf jedenfall erstmal weiter arbeiten gehen werde und wenns dieses Jahr nicht klappt dann ja vielleicht nächstes. Außerdem ist ein Studium derzeit noch nicht ganz ausgeschlossen und wird für mich weiterhin als Option bleiben.

Jedenfalls wenn das alles um ist bin ich erst einmal froh. Dann kann ich auch hier wieder ein wenig mehr Zeit investieren.

Momentan sehe ich zu das ich endlich die Schuhsammlung Teil 2 fertig bekomme. 
Außerdem sind immer mal wieder ein paar Beauty Artikel geplant. 
Auch einige Produktreviews stehen an, da ich einiges an Produkte aufgebraucht habe. 

Ich habe mir nun auch endlich ein neues Handy zugelegt. ( Es soll allerdings auch nur für den Übergang sein) Das hat aber auch eine deutlich bessere Kamara als meins vorher so ist es mir sogar möglich wieder ein wenig mehr von Unterwegs zu bloggen. 

Auch das gute Wetter lässt hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten. Denn wenn ich ehrlich bin ist die triste kühle Jahreszeit die unkreativste Zeit für mich


Jetzt schau ich mir erst einmal "Nathan der Weise" als Theaterstück an. Da wir darüber am Kommenden Montag eine Langzeitklausur schreiben. 

Donnerstag, 5. März 2015

Haarpflege mit Aussie [Tipp] ♥



Heute möchte ich euch eine Marke ans Herz legen die mir und meinen Haaren besonders gut tut. Sie befindet sich in der Mittelpreisklasse und ist daher mit 5-8 Euro pro Produkt vielleicht nichts für die jenigen die einen massigen Haarproduktverschleiß haben.   Jedoch muss ich hinzufügen das diese Produkte sehr ergiebig sind und ich sehr lange damit auskomme ( Meine aktuelle Haarlänge: Etwas überhalb des Po's)
Es handelt sich hierbei um die Marke Aussie, eine Zeit lang war sie sehr gehypet. Ich persönlich bin an mein erstes Produkt durch eine Pinkbox gekommen. Dabei handelt es sich um die Aussie 3 Minuten Miracle Kur (Hier zum Artikel). Diese Kur hab ich nun also seit Juli und bisher nicht nachgekauft weil sie noch ausreichend voll ist. Dann kam irgendwann die neugier auf das Shampoo welches einfach wunderbar nach Kaugummi riecht. Habe es dann als Reisegröße gekauft und bevor das überhaupt leer war habe ich mir dann direkt das große davon gekauft. Ich liebe den Duft und die Pflegewirkung ist der Hammer.  Vor kurzem kam dann eben auch noch das Miracle Dry Shampoo dazu. Ich wasche meine Haare nicht täglich (Daher halten die Produkte bei mir eben auch sehr lange) Glücklicherweise fetten meine Haare kaum bis gar nicht. Trotzdem gibt es manchmal tage da sitzen sie einfach total kacke und dann nehme ich das Trockenshampoo um sie etwas griffiger zu bekommen. Auch dort gefällt mir der Duft sehr gut. Ebenfalls im Gebrauch ist bei mir mittlerweile das Haarspray (und das obwohl ich Jahrelang kein Haarspray genutzt habe, da kein gutes gefunden) Das liegt leider nicht hier sonst hätte ich euch das ganze auch noch abgelichtet.

Solltet ihr also Langes Haar haben und besondere Pflege benötigen und ihr seit bereit etwas mehr dafür zu investieren schaut doch mal bei Dm und probiert vielleicht auch erstmal die Reisegröße.
Ich persönlich bin jedenfalls sehr zufrieden damit und kann und habe es bereits schon vielen weiterempfolen die ebenfalls sehr zufrieden damit waren und mittlerweile auch mehrere Produkte der Serie verwenden. 



Freitag, 6. Februar 2015

A Street Cat Named Bob ! ♥

Wer mich näher kennt weiß, ich liebe rote Kater über alles.  Ich selber hatte mal einen Kater der auch rötliches Fell hatte, er ist leider tot gefahren worden, aber auch noch heute ist er der süßeste Kater den ich je hatte. Wobei mein jetztigen 2 Katzen und 1 Kater sicher auch ne harte Konkurrenz sind.
IMG_1106

Jedenfalls ist es nun schon sehr lange her das das Buch "Bob der Streuner" ein Buch über einen orangen Kater das auf einer wahren Geschichte basierte bei uns in den Bestseller-Charts landete. Jedenfalls soll das Buch sehr gut gewesen sein, nur kam mir immer was dazwischen wenn ich es kaufen und lesen wollte.  Mittlerweile gibt es sogar schon mehrere Teile soweit ich weiß. Und die Story dahinter finde ich mega rührend.  Nachdem ich nun "Nathan der Weise" von Lessing durch habe, findet sich auch die Zeit für Bob der Streuner. Ich habe mich allerdings für die Englische Variante entschieden, da englischsprachige Bücher in original Fassung meist noch ein Tick besser sind.  Außerdem handelt das Buch in Alltagssituationen und ist daher auch im Englischen sehr leicht und daher auch flüssig zu lesen! ♥

Ich möchte euch dieses Buch jedenfalls ans Herz legen, und werde nochmal ein genauen Artikel schreiben wenn ich es durch habe.

IMG_0926

Donnerstag, 5. Februar 2015

Sweet Macaron ♥

Ich bin und war für die ganze Woche krankgeschrieben. Gesundheitlich macht mein Körper leider momentan wieder etwas faxen.  Ich nutze die Zeit nun aber erstmal um einige Posts vorzubereiten.
Und auch wenns einem schlecht geht sollte man immer etwas positives sehen. Mein positives (Einkaufs-)erlebnis war definitiv am Montag. Ich also auf den Weg zu Rewe weil ich grade vom Arzt kam,  da neben all den Krankheiten auch noch die klassische Erkältung durchkam musste natürlich wieder ein Weltuntergangsvorrat Taschentücher her!

Da ich für zuhause Taschentücherboxen bevorzuge, einfach weil das Papier weicher ist und meine Nase dann nicht allzu wund wird führte mich mein Weg eben nach Rewe, da dieser auf meinem Heimweg lag und ich keine Lust hatte noch sonderliche umwege zu fahren. Gezielt ging ich also in die Abteilung und griff nach meinen Taschentücherboxen, und was ich da sah? Es gibt endlich mal wieder 3 neue Designs. Unter anderem jetzt auch in Mintfarbend mit Macaronen drauf. Irgendwie machen schöne Taschentücherboxen so eine Erkältung gleich viel schöner.


Dieser Post war mal wieder mehr als unnötig, aber seht ihn als Lückenfüller und als Ankündigung für morgige und übermorgige Artikel :P

Mittwoch, 4. Februar 2015

For all Online Shoppers.

Du bist eher unkompliziert und bevorzugst das Online Shoppen? Dann haben wir viel gemeinsam.  Derzeit bin ich leider krank geschrieben. Das volle Programm. Neben wenig schulischen Tätigkeiten versuche ich dann meinen Tag damit rumzukriegen und in Onlineshops zu stöbern. Neulich bin ich dann auf eine Seite gestoßen die zu sehr vielen Onlineshops einen Cashback gewehrt. Das bedeutet ihr geht über die Seite in einen Onlineshop, kauft ganz normal ein und erhaltet zb. von dem gekauften Betrag direkt 10% zurück auf euer IGraal Konto. Ab 20 Euro könnt ihr das ganze dann auf euer Paypal oder Girokonto zurück überweisen.

Meldet euch einfach über http://de.igraal.com/#werber=AG_54d120df72ef0 an und erhaltet sofort 5 Euro auf euer Konto. Wenn ihr dann noch die Toolbar installiert, bekommt ihr einen weiteren Euro und könnt zukünftig direkt über den Shop shoppen gehen da die Toolbar dies erkennt. Ich persönlich mag dieses Prinzip und war erstaunt wie schnell das geht. Also probierts doch einfach mal aus :)


Freitag, 30. Januar 2015

Weekend ♥

Als ich gestern aus Köln wiederkam (dort schien bei Abfahrt die Sonne) lag bei meinen Eltern schon Schnee. Wie in vielen anderen Orten schneite es auch heute den ganzen Tag durch. Ich persönlich mag Schnee total gerne.  Gestern erst aus Nrw wiedergekommen und nun genau in diesem Moment sitze ich schon wieder im Zug zu meinem Freund.


Natürlich war das wohl nicht die beste Idee denn einige Züge sind bereits entfallen und ich darf ohnehin schon immer eine Halbe Stunde in der Kälte stehen beim Umsteigen. Diese halbe Stunde vverlängert sich nun um weitere 50 Minuten und ich erfriere bereits fast. Wer Löhne kennt der weiß auch das es dort wirklich immer eisigkalt und windig ist. 

Nun haben wir aber endlich auch erst einmal Zeugnisferien bis Dienstag

Mittwoch, 28. Januar 2015

Himmlische Entspannung..

..mit der neuen Schaebens Himberrmaske 

Schabens sei dank werde ich regelmäßig mit den neuen Masken versorgt und erhalte Aktuelle Infos dazu. Ich habe bereits eine 5ml Anwendung benutzt und muss sagen der Duft von fruchtiger Himbeere ist schon zu vernehmen. Ganz leicht im Hintergrund riecht man aber eben auch die Vanille raus. Das dieses gute Ding eine Anti-Stress Maske war, kam wie gerufen.

Schaebens behauptet:
Schaebens Himberr Maske mit Sheabutter, Mandelöl, Mate- und Vanilleextrakt
-beruhigt & regeneriert gestresste Haut
-schützt vor vorzeitiger Hautalterung
-wirkt gegen Hautrötungen und Irritationen
-mit fruchtig-Süßem Himberrduft

Ich behaupte diese Maske hält wirklich was sie verspricht, jedenfalls wirkte meine Haut gleich etwas frischer und auch die Rötungen sind etwas verblasst. Der Himberrduft ist definitiv vorhanden, nur was die Hautalterung verspricht lässt sich bei regelmäßiger Anwendung erst in ein paar Jahren sagen.


Die Anwendung:
ganz simple.
Aufs Gereinigte Gesicht auftragen, 10 Minuten einwirken lassen.
Den Rest einmassieren oder mit einem Kosmetiktuch entfernen. 

Dienstag, 27. Januar 2015

Köln - Mal wieder.

Wenn ihr diesen Post seht, bin ich wahrscheinlich grade im Zug nach Köln.

Köln ist neben Hamburg,Essen,Gelsenkirchen und Bielefeld eine der Städte die ich ja schon sehr häufig besuche. Ich persönlich finde Köln, Bielefeld und Hamburg mit am schönsten. Irgendwo habe ich in diesen 3 Städten auch mein Herz gelassen

Besonders in Köln gibt es ja viel zu sehen, auch wenn es für diesen schulischen Kurztrip wahrscheinlich zu spät ist, möchte ich doch gerne für meinen nächsten privaten Kurztrip einige schöne Tipps von euch haben. 

Könnt ihr mir Restaurantes,Orte oder kulturelle Einrichtungen nennen die man vielleicht nicht unbedingt kennt als jemand der Weiterweg wohnt, die aber trotzdem eben der Ultimative Geheimtipp sind?


...Natürlich gilt das auch für andere Städte die eurer Meinung 
nach einen Wochenendtrip wert sind. 

Montag, 26. Januar 2015

Die etwas andere Haapflegerroutine.

Guten Morgen meine Lieben ♥
Heute möchte ich euch eine etwas andere Haarpflegeroutine vorstellen. Diesmal handelt es sich nicht um meine eigenen Haare, sondern um die meiner Pinsel. Außerdem möchte ich euch gleichzeitig weitere Kaufempfehlungen aussprechen. Aber fangen wir doch einfach mal ganz vorne an.


Es ist wieder einmal Bad Hair Day für deinen Pinsel, neben der sonstigen 3 Tage Deadline die du ihm gibts wird es also mal wieder Zeit ihm etwas gutes zu tun. Besonders Pinsel werden oft vernachlässigt und dann wundert man sich über Pickel und co., wie schon erwähnt haben meine Pinsel besonders der Make Up Pinsel maximal 3 Tage bis ich sie wieder wasche.

Die Vorstellung an die ganzen Bakterien bereitet mir beim Gedanken daran schon Pickel. Also gehe ich ans Waschbecken, stelle den Wasserharn auf Lauwarm und gebe etwas babylove Waschgel vom Dm auf die Handfläche. 
Nun beginne ich den Pinsel sanft in kreisenden Bewegungen durch das Waschgel zu ziehen und lasse lauwarmes Wasser zum ausspülen drüber laufen.
Ihr bekommt in der Drogerie auch extra Pinselreiniger, für leute mit empfindlicher Haut rate ich von denen aber ab. Ich selber habe da absolut keine gute Erfahrung mit gemacht.
Nach dem ich meinen Pinsel gründlich ausgespült habe lege ich ihn auf ein weiches Kosmetiktuch zum trocknen.  Wenn er ungefähr Halb getrocknet ist stecke ich ihn zurück in sein Etui und sorge so nun dafür das er auch in seiner ursprünglichen Form bleibt. 


Um zu meiner Kaufempfehlung zu kommen:

Absolut zu empfehlen ist wie gesagt das Waschgel vom Dm, ich kaufe immer nur die kleine Reisegröße für unter 50cent und komme mit der sehr lange aus.

Wenn ihr noch auf der Suche nach Pinseln seit, kann ich euch das Reiseset (Hier auf dem Bild) von Kiko für unter 20 Euro echt nur ans Herz legen. Die Pinsel sind super weich, super zu reinigen und vorallem hat noch keiner auch nur ein Haar verloren und das in 4 Monate täglicher Gebrauch.

Es besteht insgesamt aus 5 Pinseln die je vorne und hinten einen Pinselapplikator dran haben.

>Hier kommt ihr zum Pinselset:  KIKO TRAVELBRUSH
und dort findet ihr auch noch die Beschreibungen zu den einzelnen Pinseln. :)

Sonntag, 25. Januar 2015

Der Ernst des Lebens.

Der Januar ist bald um, was wiederum bedeutet das bald Februar ist. Für mich bedeutet es das ich wieder ein Jahr älter werde. Und vorallem bedeutet es in diesem Jahr auch endlich die Schule hinter mir zu lassen. Eine Ausbildung habe ich derzeit noch nicht,  & der Gedanke zu studieren liegt zwar nah doch meine erste Wahl ist es nicht.   Ich gehe was das betrifft auch eher alles sehr locker an, denn das einzig wichtige ist das im Lebenslauf keine Lücken entstehen und man bloß nicht tatenlos rumsitzt statt sich zu bewerben. Natürlich will auch ich nicht ewig ungelernt bleiben, und zu einer passenden Ausbildung nicht nein sagen. Ich bin zwar doch eher wählerisch bin aber was das Berufsfeld betrifft schon auch sehr offen. Mir persönlich ist es jedenfalls sehr wichtig das ich früher oder später weiter aufsteigen kann. Karriere geht für mich eigentlich vor alles.

Nunja bis ich meine Abschlussklausuren schreibe dauert es letzendlich dann doch noch eine Monate, und was danach kommt werdet ihr sicher auch hier erfahren.

Nun heißt es erstmal nächste Woche nach Köln, und am Wochenenende dann wieder nach Essen.


Ich habe euch jedenfalls den ein oder anderen Artikel vorbereitet, und in einer Woche gibts auch wieder etwas mehr :)

Montag, 19. Januar 2015

Schon wieder neu verliebt. Was hält wohl mein Freund davon?

Die jenigen die mir auf Instagram folgen (oder es noch tun möchten > rechte Sidebar) haben es evtl. schon gesehen. Für diejenigen die mir dort nicht folgen hier noch mal ein kleiner Artikel.

Jaa ich habe mich neu verliebt. Nein ich werde mich deswegen nicht von meinem Freund trennen, er muss es eben akzeptieren.  (Kleiner Spaß am Rande)


Am Ende der vergangenen Woche ist nämlich ein neuer Schatz in meinen Kleiderschrank gezogen. Und damit ist es jetzt auch das dritte Michael Kors Produkt in meinen Händen. Neben einer Geldbörse besitze ich nämlich schon eine kleine Abendtasche.


Ich hatte mir erst die Jet Set Travel in Electric Blue angeschaut und dachte mir dann mit Blau schwarz ist sie irgendwie schöner. Da ich im nächsten Monat Geburtstag habe war dieses Goldstück ein kleines Geschenk an mich selber.  Bezahlt habe ich für das Gute Stück etwas über 200€ und ich finde sie wirklich wirklich wirklich schön. Außerdem ist das gute Stück (zumindestens in meiner Gegend) noch kein Mainstreamgegenstand geworden. Denn auch wenn momentan viele mit einer Michael Kors Tasche rumlaufen (Egal ob Fake oder Original,) ist dort meist die Selma vertreten. Und dann in den Classischen Farben wie Braun und Schwarz.



Doch darüber muss ich  mir ohnehin keinen Kopf machen, denn ich werde dieses wunderbare Stück ganz bestimmt nicht dazu nötigen meine Schulbücher zu tragen, oder in meinen winzigen Spinnt auf der Arbeit fast zu ersticken. 


Falls du dich nun angesprochen fühlst weil du deine Tasche nötigst deine Schulbücher zu tragen. Dann tut es mir leid, doch ich laufe eben nicht mit einer 200€ Tasche durch die Gegend und transportiere Schulbücher. Ich bin da eher simple. 

Donnerstag, 15. Januar 2015

BODYSHOP ♥ DM ♥

Jaa momentan handelt dieser Blog nur davon wie ich mein Geld (in vieler Augen zum Fenster rausschmeiße) und (unnötige) Dinge kaufe die kein Mensch brauch. - Also wenn ihr irgendwas anderes nun erwarten solltet, dann muss ich euch jetzt leider enttäuschen,Ladies. ♥

Natürlich handelt es sich diesmal nicht um einen reinen Shoppingpost, denn ich möchte euch auch zwei kleine Empfehlungen aussprechen.


Ich habe mir die 50ml Version von der Bodybutter Froasted Cranberry bestellt, dazu das Chocomania Bodyscrub.  Fur beide zusammen habe ich 5,50€ bezahlt und bereue schon jetzt das ich die Chocomania Bodyscrub nicht in groß genommen habe. Jedenfalls ist das eine der besten Körperpeelings die ich je hatte! ♥ Und kann nur jedem von euch diese ans Herz legen.

Zur Butter kann ich noch nichts sagen, der Geruch ist super und ich denke die pflegewirkung wird genau so gut sein wie alle anderen Bodybutters möchte aber nun ersteinmal meine große mit Graipfruit aufbrauchen! :)


Hier ein kleiner überblick über meinen letzten Dm Einkauf. Hier  ist meine absolute Kaufempfehlung die Aussie Haarprodukte. Ich selbst besitze eine große Haarkur und bin mit der wirklich sehr zufrieden. Nun habe ich mal das kleine Shampoo davon ausprobiert und auch hier bin ich mega zufrieden. Sobald mein Haarshampoo aufgebraucht ist werde ich da wohl auch einmal zuschlagen, auch wenn ich es relativ teuer finde.! :)



Montag, 12. Januar 2015

Lifetime. ♥

In meinem Leben gibts momentan weniger intressantes. Es ist noch immer etwas ruhig um mich, letzte Woche am 07.01. ist mein Wellensittich gestorben. Ich habe ihn schon sehr lange und es lag ziemlich nah das es bald soweit war. Trotzdem schlafe ich seit dem irgendwie schlechter. Abends hat er immer vor sich hin geredet und das fehlt nun irgendwie. Toten Stille in meinem Zimmer.

Natürlich sind dann auch noch meine 3 Katzen. Die seit dem mein Zimmer unsicher machen. Wenigstens verstehen Sie ein "Nein!" und bleiben weg von meinem Bett. 3 Riesige Wollknäul muss ich da nicht unbedingt drin liegen haben. Und wo wir schon bei Bett sind, auch an der Shopping Front gibt es einiges neues. Zum Beispiel bekomme ich Ende des Monats ein neues Bett. Zwischendurch natürlich auch die ganzen Prozente nicht vergessen die es nun nach Weihnachten an jeder Ecke gibt. Von Bodyshop über Kiko zu Lush ich befinde mich in einem riesigen Kaufrausch.

Wie heißt es so schön? Was nützt mir mein 'hart' verdientes Geld, wenn ich es nicht ausgeben kann. Hart ist aber auch so ein harter Begriff wenn ich bedenke wir hart andere Menschen arbeiten gehen. Ich habe ja mein Arbeitsvertrag nun auf ein weiteres halbes Jahr verlängert bekommen, und ist es überhaupt harte Arbeit wenn man einfach so unglaublich Spaß am arbeiten hat?

Morgen früh habe ich erst einmal frei. Und neben einigen Video Ideen sind auch weitere Blogposts geplant. Mittags fahre ich dann zum Zahnarzt. Und am nächsten Tag geht wieder der ganz normale Wahnsinn los.

Dienstag, 6. Januar 2015

Papanga Liebe ♥



Vor ein bis zwei Jahren hatten Sie ihren absoluten Durchbruch. Auch ich bin damals dem Wahn verfallen, und kaufte sie beim Friseur zu 10,00€ das Stück.  Ja es kam mir schon sehr teuer vor, doch nach dem ich eins hatte wollte ich auch noch ein zweites und das am besten sofort!  Ich war also jetzt die letzten 2 Jahre im Besitz zweier Papanga Zopfgummis und ich liebte sie. Egal ob für einen hohen Pferdeschwanz oder für einen Dutt sie waren einfach perfekt. Und auch die Insivible Bobbles (?) von Dm konnten mich nicht überzeugen. Während ich diese eine gefühlte Ewigkeit um den Zopf wickeln musste und eine gefühlte ewigkeit brauchte um das Wirr War wieder zu entknoten hatte ich es satt.

Letztendlich entschied ich mich am Sonntag dann mir weitere Papanga Haargummis zu kaufen. Gesagt getan. Entschieden habe ich mich für die großen für je 2,60€ das Stück.


Ich kann sie euch echt nur ans Herzlegen besonders bei langen Haaren und für Dutts sind sie echt super und halten den Dutt auch den Tag über da wo er hingehört.



Da dies aber in keinem Fall ein Werbepost ist, gibts von mir auch keine Links, Coupons oder sonstiges :P Sondern wenn ihr euch soetwas vielleicht auch zulegen wollt, schaut euch noch andere Berichte dazu an, oder googlet euch einfach mal den Shop

Samstag, 3. Januar 2015

Kiko ! ♥ / Happy New Year ♥

Auch wenn es sehr spät kommt wünsche ich euch ein Frohes neues Jahr und hoffe ihr habt Silvester alle gut überstanden. ♥

Ich habe kurz vor Weihnachten noch bei Kiko bestellt und möchte euch meine 5 neuen Lippenstifte natürlich nicht vorenthalten.

Sie waren alle so zwischen 2,50€ -4,90€ und ich finde sie jedenfalls von den Farben her sehr gut :)
Leider kann ich euch die Farben nicht genau nennen.