Translate

Mittwoch, 24. Juni 2015

Heide Park Soltau

Freizeitparks sind toll. Ich mag Sie und fahre dort echt sehr gerne hin. Geografie und Entfernungen sind nicht so meins, aber ich würde behaupten neben dem Serengeti Park ist der Heide Park einer der nächsten größten Freizeitparks in meiner Nähe.  Schon seit ca. 3 Wochen haben wir uns diesen Tag für den Heide Park Besuch ausgewählt. Uns war wichtig das wir vor dem offiziellen Ferienbeginn fahren wollen und nur wenn das Wetter relativ uneinladend ist.  Unser Ziel: Wenig Warteschlangen und viel Freizeitparkvergnügen.

Bis auf ein paar Abschlussklassen waren morgens um 10 Uhr auch wirklich kaum Leute. Ich würde behaupten der Edeka Parkplatz ist morgens voller als der des Heide Parks heute.  Unser Vorteil natürlich kaum bis gar nicht angestanden und erst gegen Mittag wurde es etwas voller. Es hielt sich alles in Grenzen. Schade nur das Desert Race einen technischen Fehler hatte als wir kurz vor der Heimfahrt noch einmal fahren wollten.  Ich habe auch einige Bilder gemacht die findet ihr demnächst auf  http://chuckiephotography.blogspot.de/


Dienstag, 23. Juni 2015

The Show must go on [♥]

Die letzte Woche war einfach nur überflüssig. Es war praktisch die letzte offizielle Schulwoche für mich und sie bestand eigentlich fast nur aus Essen. Hier Frühstücken, da ein wenig Essen, dann doch nochmal frühstücken und dann wieder was warmes. Kann man sich natürlich nicht beschweren Essen ist immer gut. Nur hätte ich auch lieber zuhause bleiben können.

Am Montag musste ich dann noch einmal zur Schule für meine mündliche Prüfung. Da ich in Mathe durch eine arg misslungene Abschlussprüfung nun auf 4,5 stand blieb eine Mathe mir leider nicht erspart. Ein wenig ärgerlich war es ja, da ich grade zum halbjahr hin sehr froh war eine 3 im Zeugnis zu haben. Und wer mich kennt weiß das ich mit Mathe auf keinen gemeinsamen Nenner komme.

Glücklicherweise habe ich es aber dennoch geschafft nun eine vier zu bekommen auf dem Zeugnis. Mit meinem Schnitt bin ich trotzdem nicht zufrieden,aber ich kann nicht meckkern den es lag eindeutig an meiner Faulheit. 

Nun habe ich also Ferien und somit auch ein bisschen mehr Zeit die ich in dieses Hobby hier stecken kann.   Wie meine Zukunft weitergeht kann ich nicht genau sagen. Ersteinmal folge ich nun meinem Plan XY. Da  sich in meinem Plan A & B leider keine Chance ergeben hat. Aber das macht nichts, ich geb mich mit allem zufrieden und verliere meine Ziele nicht aus den Augen. Und noch bin ich ja jung :P
(Hier seht ihr auch gleich mal meinen neuen Pink Plaid [ein Artikel weiter] getragen ) 

(Potatoe Wedges mit Aioli und Sourcream ♥)

Samstag, 13. Juni 2015

Pink Plaid Love ♥

Ich habe vor einigen Tagen bei Douglas bestellt. Und mir mal wieder einen neuen Mac Lippenstift zugelegt. Meine absolute Lieblingsfarbe meiner Lippenstifte ist der Russian Red, der ist wirklich sehr schön im Sommer für den Alltag aber doch ein wenig stark finde ich. Daher habe ich mich nach einem Sommerlichen Alltagstauglich Lippenstift umgeschaut. Schon länger steht auf meiner Lippenstiftliste die Farbe Pink Plaid. Und ich bin wirklich total verliebt in die Farbe, Sie ist total schön und dezent das gefällt mir total gut. Hatte mir noch den French Twist dazu bestellt der ging aber aufgrund der Farbe direkt zurück. Ganz anders als abgebildet.

Dank einiger Gutscheincodes habe ich im übrigen auch 'nur' 15 € gezahlt. 

Mittwoch, 10. Juni 2015

Das perfekte Duo [Essence Stay Natural & Catrice Prime and Fine]

Ich habe ein perfektes Duo entdeckt. Natürlich kommt jeder anders damit klar. Aber ich habe zwei Produkte lieben gelernt. Sie sind außerdem sehr günstig wie ich finde.  Beginnen wir doch erst einmal mit der Vorgeschichte..



Ich steige ins Auto und fahre zur Arbeit. Ein so ein grässliches Mückenvieh in meinem Auto hat mich innerhalb von 5 Minuten gestochen. MITTEN INS GESICHT. (Jemand der den Blog evtl. länger verfolgt weiß das ich und Mücken etc. keine schöne Vergangenheit miteinander haben und auch heute trage ich noch haufenweise Narben davon). Dämlich wie mein Körper ist reagierte er auf diesen Stich mal  wieder voll allergisch und innerhalb von 2 Minuten war meine ganze Wange rot und dick angeschwollen. Wie ich halt manchmal so bin war ich ungeschminkt und es sah umso schlimmer aus.  Mein Weg führte mich also direkt zu DM. Auf der Suche nach einer Anti-Red Base.


Da ich natürlich zuhause bestens ausgerüstet war wollte ich so wenig Geld wie möglich für dieses Produkt lassen. Es wanderte dann der Catrice Prime and Fine Anti-Red Coverstick (ca. 3€)  in den Einkaufskorb. Natürlich musste ich das grün ja auch irgendwie abdecken. Da ich dann bei Essence nach einem passenden Concealer suchte fand ich diesen dann auch in meinem Hautton und zwar den Essence Stay Natural Concealer in der Farbe 03 Soft Nude (unter 2 €)


Was ich vorallem bei Essence nicht erwartet hatte ist das es wirklich so gut deckt in Kombi mit dem Anti-Red Coverstick.

Der Anti-Red Coverstick hat eine etwas festere Konsistenz und neutralisiert rote Stellen perfekt (Wie erwähnt war meine ganze Wange rot) da ich natürlich nur Concealer und kein Make-Up gekauft habe musste ich eben versuchen mit dem Concealer die gesamte Wange so abzudecken das es noch natürlich aussieht und ich mir den Concealer nicht doch ins ganze Gesicht schmieren musste.

Und tatsächlich war es dank der guten Farbwahl möglich das ich eine Seite komplett bearbeiten konnte ohne das es am Ende auffiel. Der Coverstick und der Concealer hat ganze 6 Stunden arbeitszeit ohne weiteres Überstanden.

Also für mich wirklich das perfekte Duo und grade für den Sommer perfekt. Da man so kleine Unreinheiten gut abdecken kann und trotzdem nicht bei so warmen Wetter das ganze Gesicht mit Schminke übersehen muss.

Samstag, 6. Juni 2015

W7 Cosmetics Eyeshadow [For the perfect Look] ♥

Ich habe zwei absolute Lieblingseyeshadowbases.  Einmal eine von Manhatten, die leider sehr stark schimmert. Und einmal diese hier von W7 sie ist matt weiß und einfach perfekt.

Besonders wenn man mit hellen Farben oder weniger gut pigmentierten Farben arbeitet ist sie nicht mehr wegzudenken. Mit 2,80€ (via Amazon) finde ich sie auch sehr günstig. 

Ich habe euch das ganze auch einmal geswatcht damit ihr die Deckkraft seht.
ich persönlich komme mit dem Produkt sehr gut klar und habe mir sie nun schon zum zweiten mal bestellt. Sie ist dennoch sehr ergiebig und hält ewigkeiten.